3 Wege zur Behandlung einer Hiatushernie, Behandlung von Hiatushernie ohne Operation.

3 Wege zur Behandlung einer Hiatushernie, Behandlung von Hiatushernie ohne Operation.

3 Wege zur Behandlung einer Hiatushernie, Behandlung von Hiatushernie ohne Operation.

Wenn Sie Nahrung schlucken, geht es durch die Speiseröhre und tritt in den Magen. Speiseröhre durch eine Öffnung in der Membran der Lücke auf dem Weg in den Magen genannt. Normalerweise gibt es eine dichte Abdichtung zwischen der Membran, die die Speiseröhre umgibt, aber manchmal ist es möglich, dass der obere Teil des Magens durch diese Lücke verläuft neben der Speiseröhre — dies ist eine Hiatushernie genannt wird. Kleine Hernien meist verursachen keine Probleme, und Sie können nicht einmal irgendwelche Probleme bemerken; jedoch kann eine größere Hernie verursachen Nahrung und Magensäure zurück bis in die Speiseröhre, was zu Sodbrennen, Aufstoßen, Schluckbeschwerden oder Schmerzen in der Brust. [1] Wenn Sie mit einer Hiatushernie diagnostiziert werden, gibt es viele Möglichkeiten, sie zu behandeln.

Steps bearbeiten

Methode eins von drei:
Diagnostizieren einer Hiatushernie bearbeiten

Fragen Sie Ihren Arzt um eine Ösophagogramm. Wenn Sie erleben Sodbrennen, Aufstoßen, Schwierigkeiten beim Schlucken oder Schmerzen in der Brust, die Sie vielleicht denken durch eine Hiatushernie verursacht werden, fragen Sie Ihren Arzt einige Tests laufen. Um zu bestätigen, dass diese Symptome von einer Hiatushernie sind und nicht nur saurem Reflux (GERD), muss Ihr Arzt den Bauch zu sehen. Er oder sie kann eine Ösophagogramm durchführen, die ein Verfahren ist, wo Sie eine kalkhaltigen Flüssigkeit, die Barium, dass Coats Ihre oberen Verdauungstrakt trinken. Sie erhalten dann eine Röntgen gegeben werden, was wird, wegen der Barium, eine klare Gliederung der Speiseröhre und des Magens zur Verfügung stellen.

  • Wenn eine Hiatushernie vorhanden ist, prall um die Speiseröhre Magen-Übergang gesehen werden kann. [2]

Können Sie bitte wikiHow auf der weißen Liste für Ihre Werbeblocker setzen? wikiHow verlässt sich auf ad Geld, das Sie unseren kostenlosen schrittweise Anleitungen zu geben. Lernen wie .

Haben sie eine Endoskopie. Ihr Arzt kann auch eine Endoskopie bestellen. Während dieser Prüfung wird ein dünner, biegsamer Schlauch mit einem Licht und Videokamera, ein Endoskop genannt, rutschte die Kehle hinunter und in die Speiseröhre und den Magen. Dieses Tool überprüft auf offensichtliche strukturelle Veränderungen oder sichtbare Zeichen der Entzündung im Gewebe, die Anzeichen einer vorhandenen Hiatushernie bereitstellen kann. [3]

Nehmen Sie einen Bluttest. Um zu testen, für Komplikationen, die aus einer Hiatushernie auftreten, kann Ihr Arzt einen Bluttest durchführen. Acid Reflux und eine symptomatische Hiatushernien kann zu Blutungen führen, wenn das Gewebe zu Blutgefäß Bruch entzündet oder gereizt sowie Blei ist. Zu viel Blutungen können zu Anämie und niedrige rote Blutkörperchen führen. Ihr Arzt kann eine kleine Menge von Ihrem Blut nehmen und es heraus in ein Labor schicken zu erkennen, wenn Sie einen niedrigen roten Blutkörperchen haben. [4]

Methode zwei von drei:
Ihren Lebensstil ändern zu reduzieren GERD-Symptome bearbeiten

Aufhören zu rauchen. Da Hiatushernien saurem Reflux-Symptome verursachen, ist die erste Methode der Behandlung Reflux zu verhindern, die Säureproduktion zu verringern, und der Speiseröhre Clearance erhöhen. Dies kann durch die Reduzierung von Risikofaktoren und Umsetzung von Änderungen des Lebensstils erfolgen. [5] Rauchen kann Ihre Hiatushernie Symptome verschlimmern. Studien haben gezeigt, dass das Rauchen von Tabak dieses Schließmuskel entspannt, ein Band von Muskeln um, wo die Speiseröhre in den Magen trifft. Der Schließmuskel quetscht Mageninhalt von immer wieder kommen zu verhindern. [6]

  • Das Rauchen kann eine Herausforderung sein. Sprechen Sie mit Familie, Freunden und Ihrem Arzt, wenn Sie ernsthaft es in Betracht ziehen. Sie können Sie motivieren und führen zu Behandlungsmöglichkeiten wie Medikamente, Nikotinpflaster, Nikotinkaugummi und andere gesunde Entscheidungen.

Vermeiden bestimmter Lebensmittel. Bestimmte Arten von Lebensmitteln kann zu Magenreizungen und erhöhte Säureproduktion führen. Um Ihre Symptome zu verhindern und zu kontrollieren, vermeiden oder zu begrenzen Lebensmittel wie: [7]

  • Schokolade
  • Zwiebeln und Knoblauch
  • Würzige Nahrungsmittel
  • Fetthaltige Lebensmittel wie gebratene Lebensmittel
  • Citrus Lebensmittel wie Orangen
  • Tomaten Beikost
  • Alkohol
  • Pfefferminz oder grüne Minze
  • Kohlensäurehaltige Getränke wie Limonaden
  • Milchprodukte, wie Milch und Eiskrem
  • Kaffee

Essen gesündere Lebensmittel. Darüber hinaus bestimmte Lebensmittel zu vermeiden, gibt es Lebensmittel, die Sie essen können, die Sie verhindern, dass weitere Symptome von Ihrem Hiatushernie kann helfen. Versuchen Sie, gesündere Optionen sind für den Magen zu handhaben, wie mageres Fleisch wie Huhn ohne Haut, rotes Fleisch mit wenig sichtbarem Fett, Boden Türkei anstelle von Hackfleisch und Fisch. Mageres Rindfleisch schneidet umfassen rund, Futter, Roastbeef oder Lende. Mageres Schweinefleisch Schnitte sind Filet oder Lendenkotelett. [8]: Sie können auch Ihre Ernährung durch verbessern

  • Backen oder Braten Lebensmittel anstelle von Braten.
  • Abschöpfen von Fett aus dem Fleisch während des Kochens.
  • Der Versuch, nicht zu viel pikanter Würze zu verwenden.
  • Essen fettarmen Milchprodukten, wie zum Beispiel fettarmen Joghurt anstelle von Eis.
  • Dämpfende Ihr Gemüse mit Wasser anstelle von Brühe.
  • Begrenzungs Butter, Öle und Sahnesoßen. Verwenden Sie Kochspray statt Öl zum Kochen, wenn Anbraten.
  • Die Wahl fettarmer oder fettfreie Zutaten über Vollfettprodukte.

Betrachten wir andere diätetische Bedenken. Es gibt auch andere ernährungsbedingte Bedenken, die berücksichtigt werden müssen, wenn Sie mit einer Hiatushernie zu tun haben. Achten Sie beim Kauf, überprüfen Sie immer den Inhalt oder Listen Bestandteil. Wenn Sie unsicher sind, ob andere Nahrungsmittel Symptome auslösenden werden können, zur Kenntnis nehmen, bevor sie zu essen und zu vergleichen, um es zu wie Sie sich fühlen, nachdem sie zu essen. Versuchen Sie auch kleinere Mahlzeiten essen den ganzen Tag anstatt große Mahlzeiten. Das gibt Ihrem Magen leichter zu verdauen und produziert weniger Säure als größere Mahlzeiten.

  • Essen Sie nicht zu schnell entweder, da dies einen ähnlichen Effekt. [9]

Reduzieren Sie den Druck im Magen. Erhöhte Druck im Bauchraum kann mehr Druck auf den Schließmuskel setzen, zu saurem Reflux oder Hernien führen. Um den Druck auf den Bauch zu reduzieren, versuchen Sie nicht zu belasten, wenn Stuhlgang. Wenn Sie mehr constipated Sie belasten oder das Gefühl, mehr Faserbasis Lebensmittel auf Ihre Ernährung wie Obst und Getreide hinzu. Versuchen Sie keine schweren Gegenstände zu heben, weil dieser Druck auf den Bauch legt und kann Symptome verschlimmern oder einen Leistenbruch verursachen.

  • Vermeiden Sie auf Ihrem Rücken oder der Seite liegend, nachdem Sie essen. [10] Betrachten Sie es als über einem Glas Wasser kippen — wenn Sie flach sind und der Schließmuskel nicht den Mageninhalt funktioniert wird in die Speiseröhre verursacht Symptome leicht eingeben. aufrecht zu sein, wird dazu beitragen, das Risiko zu minimieren.

Abnehmen. Wenn Sie übergewichtig oder fettleibig sind, kann dies zu Problemen führen zu Ihrem Hiatushernie zusammen. Studien haben gezeigt, dass eine übermäßige Körpergewicht ein Risikofaktor für Hiatushernien ist. [11] Versuchen Sie, für etwa 30 Minuten nach dem Essen gehen Ihnen zu helfen, verdauen und möglicherweise mehr Gewicht zu verlieren. Eine Studie hat gezeigt, dass 30 Minuten zu Fuß nach reduziertem Gewicht über einen Monat zu essen, wenn zu Fuß im Vergleich nach einer Stunde nach dem Essen [12] warten

  • Wie Sie gehen zusammen, nach und nach Ihrem Training erhöhen. Führen Sie mehr Cardio-basierte Training wie Laufen, Joggen, Springen-Buchsen und Radfahren, um Ihnen zu helfen, mehr Fett und Kalorien zu verbrennen.
  • Wenn Sie dies ändern Ihre Diät zusätzlich tun, um Ihre Hernie zu helfen, sind Sie eher, Gewicht zu verlieren.

Methode Drei von drei:
Der Versuch, Medical Optionen bearbeiten

Fragen Sie Ihren Arzt über Medikamente. Sie sollten nicht starten medica Sie bewertet wurden und ordnungsgemäß von einem Arzt diagnostiziert. Sobald Ihr Arzt die Diagnose bestätigt hat, kann sie ein paar verschiedene Medikamente vorschlagen, dass Sie mit den Symptomen einer Hiatushernie zu helfen nehmen. Seien Sie sich bewusst, dass diese Medikamente behandeln nicht die Hernie selbst; eher werden sie die GERD-Symptome, die durch Ihre Hernie zu behandeln. Antazida wie Rolaids, tums, Mylanta und Maalox kann vor verwendet werden, während oder nach den Mahlzeiten Magensäure zu neutralisieren. Sie kommen in vielen Formen, wie Tabletten, Kautabletten und Flüssigkeiten. [13] Sie können auch H-2-Blocker wie Zantac und Pepcid nehmen, die Block-Rezeptoren im Magen die Säureproduktion zu reduzieren. Es dauert 30 bis 90 Minuten für die Medikamente wirksam werden und ist es ratsam, vor der ersten Mahlzeit des Tages eingenommen werden. Diese können bis zu 24 Stunden dauern. [14]

  • Protonenpumpenhemmer wie Nexium und Prilosec arbeiten ähnlich wie H2-Blocker durch Drüsen blockiert, die Säure im Magen produzieren. Bis zu 30 Minuten vor der ersten Mahlzeit des Tages. [15]
  • All diese Medikamente können über den Ladentisch ohne Rezept gekauft werden. Egal, die Medikamente, immer weiter wie beschriftet.
  • Es gibt einige ziemlich bedeutende Krankheiten auf die Differentialdiagnose-Liste, die sehr ähnliche Symptome zu einer Hiatushernie haben, wie Ösophagitis, Ösophagus Störung der Motilität und koronare Herzkrankheit. Sie müssen mit Ihrem Arzt, um zu sehen, diese vor, um auszuschließen, Behandlung versuchen, auch mit over-the-counter-Produkte.

Verstehen Sie die Notwendigkeit einer Operation. 95% der hiatial Hernien sind Typ-1-oder Schiebetüren und diese erfordern keine Operation. 5% sind andere Arten von Hernien hiatial genannt "paraösophageale." Patienten mit paraösophagealen Hernien, die symptomatisch sind empfohlen chirurgische Reparatur zu haben. [16]

  • Ein paraösophagealen Hernie zu schweren Symptomen führen können, erfordern emergent Aufmerksamkeit, wie eine Blockade der Passage der Nahrung, Strangulation (Blutversorgung immer zu herniated Gewebe abgeschnitten), Perforation und respiratorischer Insuffizienz. [17]

Fragen Sie Ihren Arzt, was während der Operation passiert. Wenn alles andere fehlschlägt, Chirurgie wird als Option dargestellt. Der Chirurg wird versuchen, den Inhalt der Hernie zu reduzieren, mobilisieren, um die Speiseröhre, die hiatal Defekt schließen, Reflux-verringern und den Magen zu fixieren. Um eine Hiatushernie zu behandeln, gibt es drei Arten von Operationen, die Sie benötigen. Ein Typ ist ein Nissen Fundoplikatio, ein Verfahren, das eine 360-Grad-Wrap-around des Magen-Ösophagus-Übergang beinhaltet. Die Lücke, wo die Speiseröhre durchläuft ebenfalls repariert. Sie können auch eine Belsey Fundoplikatio haben, die eine Operation, die eine 270-Grad-Wrap in einem Versuch beinhaltet das Auftreten von Gas Blähungen und Schwierigkeiten beim Schlucken zu reduzieren.

  • Sie können auch eine Hill reparieren, was ein Verfahren ist, wo der obere Teil des Magens, bevor es die Speiseröhre wird, an der Rückseite des Bauches verankert ist, das Anti-Reflux-Mechanismus verstärken. Einige Chirurgen heften dann den Magen in den Bauch nach unten, damit er nicht wieder nach oben wandern. [18]
  • Die Wahl hängt von der Vertrautheit des Chirurgen und Komfort mit jedem Verfahren.

Seien Sie mit der Operation vertraut. Die häufigste Art der chirurgischen Ansatz ist die laparoskopische. Der Chirurg verwendet eine eingelegte Kamerasonde den Bereich und eine andere Sonde zu visualisieren, die Operation durchzuführen. Dieser Ansatz, der im Gegensatz zu den offenen Magen-Operation, führt zu weniger Narbenbildung, bessere Ergebnisse und schnellere Genesung. Ihr Chirurg wird drei vor fünf kleine Schnitte in den Bauch zu machen. Ein dünnes Rohr mit einer kleinen Kamera, genannt ein Laparoskop, am Ende durch eine dieser Einschnitte eingeführt wird, während andere chirurgische Instrumente in den anderen eingefügt sind.

  • Das Laparoskop wird an einen Videomonitor im Operationsraum verbunden ist. Ihr Chirurg tut die Reparatur während das Innere Ihres Bauch auf dem Monitor angezeigt wird.
  • Die Operation wird durchgeführt, während Sie unter Vollnarkose sind, so dass Sie schlafen und schmerzfrei. Chirurgie dauert in der Regel zwei bis drei Stunden. [19]

Wie zu Fall zu bringen hohe Kreatinin-Spiegel

Wie für eine Hernie zu prüfen

Wie Reduzieren Milchsäure in den Muskeln aufbauen

Wie eine Wunde für eine Infektion zu überprüfen

Rid of How to Get Furunkel

Wie Sie Ihre Stimme Get Back

Wie Reduzieren Geschwollene Finger

Wie behandeln Nein Um Bites Siehe

Wie mit Schindeln zu leben

Wie zu diagnostizieren ein gerissenes Kalb Muskel

RELATED POSTS