6 Arten von Hautkrebs und ihre Symptome — Hautkrebs, Arten von Krebs.

6 Arten von Hautkrebs und ihre Symptome — Hautkrebs, Arten von Krebs.

6 Arten von Hautkrebs und ihre Symptome - Hautkrebs, Arten von Krebs.

Hautkrebs hat viele Formen

Was viele Leute nicht wissen, ist, dass es verschiedene Formen von Hautkrebs mit unterschiedlichen Symptomen und Risikofaktoren. Einige dieser Krebse greifen auch bestimmte Teile des Körpers häufiger, Bereiche wie die Augen zu machen, Ohren und Stirn stärker gefährdet.

In dieser Diashow, werden wir bei sechs der häufigsten Arten von Hautkrebs, ihre Symptome aussehen, und die Körperbereiche am meisten gefährdet für jede Art zu entwickeln.

Basalzellkarzinom

Das Basalzellkarzinom ist am häufigsten — und behandelbar — Art von Hautkrebs. In der Tat ist es die häufigste Art von Krebs, betrifft etwa 2 Millionen Menschen pro Jahr. Es wird oft auf die Bereiche des Körpers zu finden, die konsequent ausgesetzt Sonne wie die Kopfhaut, Gesicht und Ohren wurden.

Das Basalzellkarzinom wird oft als eine flache Läsion auf der Haut erscheinen, die braun sein kann, rötlich, oder fleischfarben. Es kann auch einen Blick wie ein wachs- oder perlmuttfarbene Beule auf der Haut.

Plattenepithelkarzinom

Plattenepithelkarzinom entsteht in den Plattenepithel-Zellen auf der obersten Schicht der Haut. Es wird am häufigsten auf den Lippen, Ohren gesehen, Nase, Hände oder andere sonnenexponierten Bereiche der Haut, und es scheint, oft als eine feste, rote Beule oder Knötchen auf der Haut oder einer flachen Läsion mit einer verkrusteten oder schuppige Oberfläche.

Plattenepithelkarzinom ist doppelt so häufig bei Männern als bei Frauen gefunden. Eine Person, die Gefahr erhöht auch wenn er oder sie hat bereits ein Basalzellkarzinom hatte.

Das Melanom ist die schwerste Form von Hautkrebs. Wenn sie unbehandelt, kann es auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat und kann tödlich sein. Glücklicherweise, wenn Melanom identifiziert und frühzeitig behandelt, ist es fast immer heilbar. Es ist häufiger auf dem Rumpf, Kopf und Hals bei Männern und an den Unterschenkeln bei Frauen. Es kann als eine große bräunliche Fleck mit dunkleren Sommersprossen, oder in einem Mol erscheinen, die in Farbe oder Größe verändert oder blutet.

Kaposi-Sarkom ist eine seltene Art von Hautkrebs, die am häufigsten Menschen betroffen sind, die ein beeinträchtigtes Immunsystem haben, wie AIDS-Patienten oder Menschen, die Drogen nehmen ihre natürliche Immunantwort zu unterdrücken. Es kann auch bei Menschen der mediterranen Abstammung entstehen.

Kaposi-Sarkom greift die Blutgefäße der Haut und erscheint als erhabene lila oder rote Flecken auf der Haut oder Schleimhäute.

Merkelzellkarzinom

Merkelzellkarzinom ist eine andere Art von Hautkrebs, die Sonnenexposition verbunden ist. Es am häufigsten manifestiert sich als feste, glänzende, schmerzlos Knötchen auf der Haut oder in den Haarfollikeln auf den Armen, Beinen, Kopf oder Hals. Die Erhebungen sind in der Regel blau, rot oder rosa.

Diese Art von Krebs ist ungewöhnlich, die gute Nachricht ist, da es sich um eine sehr aggressive Form von Hautkrebs mit hohen Raten der Metastasierung und Tod.

Talgdrüse Karzinom

Talgdrüse Karzinom ist eine seltene und aggressive Art von Hautkrebs, die in den Talgdrüsen der Haut entsteht. Es kann überall am Körper auftreten, aber es am häufigsten auf den Augenlidern gefunden, wo es für andere gutartige Augenlid Bedingungen oft verwechselt wird.

Diese Art von Hautkrebs wird als hart, schmerzlos Knötchen oder Beule auf der Haut.

RELATED POSTS