Agent Orange Exposition erhöht sterben Hautkrebsrisiko in Vietnam Veteranen — Medical News Today, invasive

Agent Orange Exposition erhöht sterben Hautkrebsrisiko in Vietnam Veteranen — Medical News Today, invasive

Der Vietnamkrieg endete im Jahr 1975, Aber — Auch vier Jahrzehnte später — hohe Raten von Nicht-Melanom-invasive Hautkrebs Sind in Vietnam Veteranen des umstrittenen Herbizids Agent Orange, sterben nach Einer Neuen Studie veröffentlicht in der Zeitschrift Ausgesetzt berichtet Plastischen und Rekonstruktiven Chirurgie.

Eine starke Dschungel Entlaubungsmittel, Millionen Liter Agent Orange gerechnet wurden in Vietnam aufgesprüht, um sterben Waldabdeckung verbergen feindlichen Truppen zu entfernen und Kulturen zu Zerstören.

Enthaltend ein hochgiftiges dioxic Verunreinigung genannt TCDD Wird Agent Orange auf ein Breites Spektrum von Krankheiten bei Menschen verknüpft, darunter viele Krebsarten.

Niemand weiß genau, Wie viele Menschen zu TCDD während des Vietnam-Krieges Ausgesetzt Waren, Aber ETWA 1,5 Millionen Amerikaner in Vietnam diente während der intensivsten Zeit der Einsatz von Herbiziden.

TCDD Exposition und Krebsrisiko

In den 1970er jahren Heimkehrer aus Vietnam begann Ausschläge zu berichten, Krebs. psychische Probleme und Missbildungen bei Empfehlung: Ihren Kindern. Die Exposition Gegenüber Agent Orange Wurde als Hauptfaktor vermutet.

Zwar is also Eine Menge von Beweisen ist jetzt Exposition Agent Orange Verknüpfung mit Schweren Krankheiten, is also noch viele Fragen Ihre negativen Auswirkungen auf Gesundheit sterben in BEZUG auf sterben nicht beantwortet gerechnet wurden.

Veterans DOPPELT so hohes Risiko von Hautkrebs zu Entwickeln,

ETWA 1,5 Millionen Amerikaner in Vietnam diente während der intensivsten Zeit der Einsatz von Herbiziden.

Insgesamt 51% der Veteranen in der Studie Hatten Nicht-Melanom-Hautkrebs-invasive (NMISC). Dies is a statistisch signifikante Zahl laufen — etwa doppelt so Hoch wie Durchschnittliche Rate Bei Männern in Einem ähnlichen Alter sterben. In den Veteranen sterben Agent Orange aktiv gespritzt had, erhöht das Risiko von NMISC auf 73%.

Eine andere Hauterkrankung, Chlorakne, Würde in 43% der Veteranen Beobachtet. Die Rate der NMISC unter den Veteranen mit Chlorakne Betrug 80%. Veterans mit hellerer Haut oder Augenfarbe had Auch ein Höheres Risiko für Hautkrebs zu erkranken.

Weitere Studien Werden benötigt,

Die Forscher Confirm es einige Probleme mit ihrer Studie Waren. Sie Waren nicht in der Lage Eine Kontrollgruppe zu gehören — eine Vergleichsprobe von Vietnam-Veteranen nicht zu Agent Orange Ausgesetzt — in der Studie wegen der empfindlichkeit um Veteranen «Gesundheitsakten zugreifen.

Auch, Wie this Studie Veteranen erforderlich Wir früheren Veranstaltungen von Jahrzehnten zu erinnern sterben, konnten Forscher nicht sicher sein sterben that sterben Informationen daruber, wie lange Veteranen gerechnet wurden TCDD Ausgesetzt Krieg Korrekt sterben.

Aber ergebnisse der bisherigen Erkenntnisse between TCDD Exposition tun und das Risiko von NMISC, Stärken sterben sagen sterben Forscher. Dr. Clemens und Co-Autoren stellen fest:

"Weitere Studien Sind gerechtfertigt, sterben um relativ Risiko Innerhalb of this Patientenpopulation zu ermitteln und geeignete Managementstrategien, um zu bestimmen, so Dass Veteranen sterben Pflege erhalten Infos finden Sie in Dienst erworben."

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS