All About Spinale Dekompression Therapie, Behandlung Rückenmarkskompression.

All About Spinale Dekompression Therapie, Behandlung Rückenmarkskompression.

All About Spinale Dekompression Therapie, Behandlung Rückenmarkskompression.

Spinale Dekompression Therapie beinhaltet Dehnung der Wirbelsäule, ein Traktionstisch oder ähnliches motorisierten Gerät, mit dem Ziel der Linderung von Rückenschmerzen und / oder Schmerzen in den Beinen.

Suche nach chirurgische Dekompression Informationen?

Dieses Verfahren wird aufgerufen nonsurgical Dekompression Therapie (wie chirurgische spinalen Dekompression Gegensatz wie Laminektomie und microdiscectomy).

Dieser Artikel gibt einen Überblick über die nicht-chirurgische spinalen Dekompression Therapie und seine Rolle bei der Behandlung von Schmerzen im unteren Rücken und Nackenschmerzen.

Theorie der Spinale Dekompression

Sowohl Traktion und Dekompression Therapie sind mit den Zielen der Linderung der Schmerzen angewendet und eine optimale Heilung Umwelt Förderung für prall, degeneriert oder Bandscheibenvorfällen.

Spinalen Dekompression ist eine Art von Traktionsbehandlung an der Wirbelsäule in einem Versuch aufgetragen über mehrere theoretische Vorteile bringen, einschließlich:

  • Erstellen Sie einen negativen Intradiskaldruck zu fördern Rückzug oder Neupositionierung der Diskushernie oder prall Scheibenmaterial.
  • Erstellen Sie ein Unterdruck in der Scheibe, die einen Zustrom von Heil Nährstoffen und anderen Substanzen in die Scheibe verursacht. 1

Artikel weiter unten

Klinische Evidenz

Während die fundamentale Theorie der spinalen Dekompression weithin als gültig akzeptiert wird, gibt es einen Mangel an Beweisen Dekompression Therapie als wirksame Unterstützung zu sein. Zusätzlich gibt es einige mögliche Risiken.

Artikel weiter unten

In diesem Artikel:

Eine Überprüfung der medizinischen Literatur bisher zeigt an, dass die meisten klinischen Studien die Wirksamkeit von spinalen Dekompression Therapie oder Traktion Untersuchung wurden in einem oder mehreren Bereichen, wie unzureichende Zahl von Probanden fehlt eine statistisch gültige Schlussfolgerung zu machen, der Mangel an blendend (den Patienten oder Anbieter ist der Gestellte) nicht bewusst, kein Vergleich zu einer Placebo-Gruppe (eine scheinkontrollierte Studie) oder Mangel an Vergleich zu einer Behandlungsalternative genannt. 3 Zum Zeitpunkt dieses Artikels haben nur wenige klinische Studien der spinalen Dekompression Therapie wurden in medizinischen Fachzeitschriften veröffentlicht.

  1. Ramos G, Martin W. Auswirkungen von Wirbel axiale Dekompression auf Intradiskaldruck. Journal of Neurosurgery 81: 350-353, 1994.
  2. Wang G. Powered Traktionsvorrichtungen für Band Dekompression: Health Technology Assessment Update. Washington Department of Labor and Industries, den 14. Juni 2004 eingetragen.
  3. Daniel DM. Nicht-chirurgische spinalen Dekompression Therapie: Ist die wissenschaftlichen Ansprüche Literatur Unterstützung Wirksamkeit bei der Werbeträger gemacht? Chiropraktik & Osteopathie 15: 7, 18. Mai 2007 eingetragen.

RELATED POSTS