Anal-Karzinom, Plattenepithelkarzinom Prognose Lymphknoten.

Anal-Karzinom, Plattenepithelkarzinom Prognose Lymphknoten.

Anal-Karzinom, Plattenepithelkarzinom Prognose Lymphknoten.

80% der analen Krebsarten Sind Plattenepithelkarzinome (SCC). Andere Tumorarten umfassen melanoma. Lymphom und Adenokarzinom. Tumorverhalten hangt von Wadenfänger anatomischen Stelle des primären Krebs.

Die Lymphdrainage Variiert in Verschiedenen Teilen des kanals. Proximale Entwässerung Knoten Entlang der A. mesenterica inferior zu perirektale. Lymphe aus unmittelbar über den Anokutanlinie Abflüssen zu Internen pudendal Knoten und einer den Internen Beckensystem. Infra-dentatus und Perianalhaut Abflüssen zur Leisten-, Oberschenkel- und external Becken Knoten. [1]

Epidemiologie

  • Anal Krebs is a seltene Krebserkrankung, nur ETWA 4% aller Krebserkrankungen des Unteren Verdauungstraktes ausmacht. [2]
  • Die jährliche Inzidenz liegt bei ETWA 1: 100.000. Die Inzidenz ist bei Frauen Höher und steigt. [1]
  • Analrand Tumoren: in der Regel gut differenziert. Sie sind häufiger Bei Männern und Haben Eine gute Prognose.
  • Analkanal Tumoren: Sind in der Regel schlecht differenziert. Sie sind häufiger bei Frauen und Haben Eine schlechtere Prognose.
  • Die Systemische Ausbreitung von anal Krebs Tritt in less als 10% der Fälle. Die häufigsten Lokalisationen der Ausbreitung Sind in sterben Leber und Lunge. [3 ]

Hinzufügen von Anmerkungen zu Jeder Klinischen Seite und erstellen Sie ein reflektierendes Tagebuch

verfolgen und Sich automatically JEDE Seite melden Sie, sterben gesehen Haben Sie

Drucken und Exportieren Sie Eine Zusammenfassung zu Verwenden, in Ihre Bewertung

Risikofaktoren

  • Das humane Papillomvirus (HPV) ist ein Wichtiger ätiologischer Faktor und 50% der Tumoren Enthalten virale DNA. Analverkehr and a hohe lebensdauer Anzahl der Sexualpartner erhöhen das Risiko Einer HPV-Infektion. [2]
  • Anal-Karzinom ist häufiger Bei Männern, Sex mit Männern Haben sterben.
  • Es wird in der HIV-Infektion erhöht und bei Patienten Immunsuppressiva für HIV-Infektion einnehmen. [4] Es ist doppelt so Häufig bei HIV-positiv, Wie es bei HIV-negativen Männern, Sex mit Männern Haben sterben. [5]
  • Weitere Wichtige Risikofaktoren Sind Immunsuppression bei Transplantatempfängern und Zigarettenrauchen. [1]
  • Zurück Malignität (gynäkologische, Lymphom oder Leukämie) oder nachfolgende Malignität (zB Lungen-, Blasen-, Vulva, Vagina oder Brust) ist eher bei Patienten mit Analer Krebs. [1]

Präsentation

  • Präsentation Enthält perianalen Schmerzen und Blutungen, Eine spürbare Läsion und Stuhlinkontinenz.
  • Vernachlässigte Tumoren bei Frauen Kanns Eine rectovaginal Fistel Führen.
  • Geschwülste in der Nähe der Analrand den Leistenlymphknoten ausgebreitet; diejenigen, Höher in den Analkanal zu den Becken-Lymphknoten ausgebreitet.

Untersuchungen

  • Verdächtige Läsionen sollten Immer eine Biopsie entnommen Werden. [1]
  • Die rektale Untersuchung unter Narkose und Biopsie Sind nützlichsten Staging-Untersuchungen sterben.
  • Imaging Modalitäten für sterben Inszenierung used Werden, umfassen CT, MRT, endo-anal Ultraschall und Positronen-Emissions-Tomographie (PET). [1]
  • Die Patienten sollten auf relevante Infektionen, einschließlich HIV getestet Werden, und andere Mögliche malignen Erkrankungen. [1]

Staging [2]

  • Primärtumor (T):
  • TX: Primärtumor can not beurteilt Werden.
  • T0: keine Anzeichen für Primärtumor.
  • Tis: Carcinoma in situ.
  • T1: Tumor 2 cm oder Weniger in größter Ausdehnung.
  • T2: Tumor mehr als 2 cm, jedoch nicht mehr als 5 cm in größter Ausdehnung.
  • T3: Tumor mehr als 5 cm in größter Ausdehnung.
  • T4: — zum beispiel, Vagina, Harnröhre, Blase (Direkte Invasion der rektalen Wand, perirektale Haut, Unterhaut oder der Schließmuskel (en) — ist nicht als T4) Tumor Jeder Größe, benachbarte Organ (e) befällt sterben.
  • Regionale Lymphknoten (N):
    • NX: Regionalen Lymphknoten can not beurteilt Werden.
    • N0: keine regionale Lymphknotenmetastasen.
    • N1: Metastasen in Lymphknoten perirektalen (s).
    • N2: Metastasen in einseitigen iliaca interna und / oder inguinalen Lymphknoten (s).
    • N3: Metastasierung in perirektalen und inguinalen Lymphknoten und / oder bilaterale iliaca interna und / oder inguinalen Lymphknoten.
    • Fernmetastasen (M):
      • MX: Fernmetastasen can not beurteilt Werden.
      • M0: keine Fernmetastasen.
      • M1: Fernmetastasen.
      • Bühne Gruppierungen

        • Stufe 0: Tis, N0, M0.
        • Stufe I: T1, N0, M0.
        • Stufe II: T2, N0, M0; T3, N0, M0.
        • Stufe IIIA: T1, N1, M0; T2, N1, M0; T3, N1, M0; T4, N0, M0.
        • Stufe IIIB: T4, N1, M0; JEDE T, N2, M0; JEDE T, N3, M0.
        • Stufe IV: Jeder T, JEDE N, M1.

        Management [1] [7]

        Lokale Exzision Kann für kleine gut differenzierte Karzinome des Analrand betrachtet Werden. Kombinierte Modalität Chemotherapie und Strahlentherapie MIT 5-Fluorouracil und Mitomycin C Wird für alle Fälle other als Erste-Line-Behandlung empfohlen, mit Salvage-Betrieb für diejenigen reserviert, auf diesem Regime scheitern sterben.

        • Für alle Phasen der lokalisierten SCC des Analkanals, gleichzeitiger Chemotherapie und Strahlentherapie Werden über Strahlentherapie empfohlen allein Lokale Kontrolle und Abnahme Kolostomie Raten zu verbessern.
        • Die optimale Kombination Chemotherapie für SCC des Analkanals ist 5-Fluorouracil und Mitomycin C gleichzeitig mit Einer Strahlentherapie Behandelt.
        • Die ZUGABE von Chemotherapie ermöglicht geringere Strahlungsdosen eingesetzt Werden und Effekte Sind DAHER Weniger toxisch. Kombination Radiochemotherapie ist sterben treatment der Wahl für das Adenokarzinom Eulen SCC betrachtet. [8]

        Strahlentherapie

        • Strahlentherapie auf den Tumor und inguinalen Knoten gegeben.
        • Die Strahlentherapie allein Kann zu Einem Fünf-Jahres-Überlebensrate von mehr als 70% Führen, obwohl hohe Dosen erforderlich Wir sein Können, und Nekrose oder Fibrose hervorrufen.

        Chemotherapie

        • Die Chemotherapie gleichzeitig mit Niedriger dosierten Strahlentherapie Hut EINEN Fünf-Jahres-Überlebensrate von mehr als 70% mit geringen Mengen ein akuter und chronischer Morbidität, und nur Wenige Patienten Chirurgie für toxische Effekte (Wie Analstenose oder anal Nekrose) erfordern.
        • Strahlung mit Einer kontinuierlichen Infusion von Fluorouracil und Cisplatin is also unter Auswertung. Allerdings ist Rolle von Cisplatin in Analkrebs DERZEIT nicht klar sterben. [9]
        • Metastasierten Erkrankung ist less auf Kombinierte Chemotherapie und Bestrahlung. [10]
        • HIV-Patienten: Patienten mit Vorbehandlung CD4-Zellzahl von Weniger als 200 Zellen / mm 3 HABEN akute und späte erhöhte toxische wirkungen und Dosen von strahlung und Chemotherapie-Medikamente Müssen möglicherweise Geändert Werden. [11] [12]

        Chirurgie

        • Eine Bedienung ist erforderlich Wir für:
        • Tumore, sterben auf Strahlentherapie nicht reagieren.
        • Große Tumore verursachen Magen-Darm-Obstruktion.
        • Kleine Analrand Tumoren ohne Schließmuskel Beteiligung.
      • Standard-Salvage-Therapie für Patienten mit Resterkrankung følgende Radiochemotherapie Hut abdominoperineal Resektion gewesen. Alternativ mit zusätzlichen Bergungschemoradiotherapie in Formular von Fluoruracil, Cisplatin und Strahlungs Einems steigern Kann zu behandelnden Patienten potentiell, Permanenten Kolostomie vermeiden.
      • Patienten mit Analer Krebs Kann verlangen radikale Leisten- Lymphadenektomie. Das Nationale Institut für Gesundheit und Clinical Excellence (NICE) DERZEIT nicht Endoskopische radikale Leisten- Lymphadenektomie empfehlen wegen unzureichender Beweise für Sicherheit und Wirksamkeit sterben. [13]
      • Komplikationen

        • Komplikationen der Strahlentherapie Sind anal Geschwüre, Analstenose und Nekrose. [14]

        Prognose

        • Die Gesamt-Fünf-Jahres-Überlebensrate in den USA 62% in den 1980er jahren und hat wenig in Einems Zeitraum von Zwei Jahrzehnten stark Verändert Betrug. [1] Der berichtete Fünf-Jahres-Überlebensrate nach der Bedienung ist 40-70%. [8]
        • Die drei WICHTIGSTEN prognostischen factors Sind Webseite (Analrand Tumoren sind besser differenziert und Haben Eine bessere Prognose als Analkanal Tumoren), Größe und Lymphknotenstatus. [2]
        • Ein Cutoff-Gehalt von 4-5 cm Wurde als Größe vorgeschlagen sterben, sterben gute und schlechte Prognose unterscheidet. [1]
        • Die Höhe der Tumorregression (gt; 80%) nach der primären Radiochemotherapie Kann von Kolostomie freie Überleben und das krankheitsfreie Überleben prädiktive sein. [1]
        • Strahlentherapie, Informationen angegeben als äußerem Strahl oder Brachytherapie, Hut Eine Heilungsrate von 70-90% bei ausgewählten Patienten. Die Heilungsrate beträgt ETWA 50% for the mit Tumoren Grösser als 5 cm oder Lymphknoten beteiligt Sind. [8]

        Weiterführende Literatur & Referenzen

        • Anal Krebs: ESMO-ESSO-ESTRO Clinical Practice Guidelines for the treatment Diagnostizieren und Follow-up; Europäische Gesellschaft für Medizinische Onkologie und andere (Juli 2014)
        1. Anal Krebs: ESMO Clinical Practice Guidelines for the Diagnose, treatment und Nachsorge; Europäische Gesellschaft für Medizinische Onkologie (2010)
        2. Anal Krebs. National Cancer Institute (US)
        3. Poggi MM, Suh WW, Saltz L, et al; ACR Angemessenheitskriterien auf treatment von Krebs anal sterben. J Am Coll Radiol. Juli 2007; 4 (7): 448-56.
        4. Service-Anleitung Für den NHS in England und Wales Verbesserte Ergebnisse für Kolorektalkarzinom (Update). NICE (2004)
        5. Sobhani I, Walker F, Roudot-Thoraval F, et al; Anal-Karzinom: Häufigkeit und Auswirkung von kumulativen Infektionen. AIDS. 2004 23. Juli; 18 (11): 1561-9.
        6. Esiashvili N, Landry J, Matthews RH; Plattenepithelkarzinom des Anus: Strategien im Management. Onkologe. 2002; 7 (3): 188-99.
        7. Verwaltung von Plattenepithel-Krebs des Analkanal: Leitlinie Empfehlungen. Cancer Care Ontario, im März 2009
        8. Belkacemi Y, Berger C, Poortmans P, et al; Verwaltung von primären Analkanal Adenokarzinom: eine große retrospektive Studie aus dem Rare Cancer Network. Int J Radiat Oncol Biol Phys. 2003 1. August; 56 (5): 1274-1283.
        9. Das P, Kran-CH, Ajani JA; Die Derzeitige treatment für lokalisierte Analkarzinoms. Curr Opin Oncol. Juli 2007; 19 (4): 396-400.
        10. Cummings BJ; Aktuelle Verwaltung von Analkanal Krebs. Semin Oncol. 2005 Dec; 32 (6 Suppl 9): S123-8.
        11. Kauh J, Koshy M, Günthel C, et al; Verwaltung von anal Krebs in der HIV-positiven bevölkerung. Onkologie (Williston Park). November 2005; 19 (12): 1634-8; Diskussion 1638-1640, 1645 passim.
        12. Salama JK, Mell LK, Schomas DA, et al; Concurrent Chemotherapie und intensitätsmodulierte Strahlentherapie für Analkanal J Clin Oncol. Okt 2007 10; 25 (29): 4581-6.
        13. Endoskopische radikalen Leisten- Lymphadenektomie. NICE Interventionelle Elle Verfahren Leitlinie (Juni 2011)
        14. Anal-Karzinom. Chirurgischen Tutor

        Haftungsausschluss: Dieser Artikel Dient nur zur Information und für sollte nicht oder treatment von Erkrankungen eingesetzt Werden Diagnostizieren sterben. EMIS Hut Informationen bei der Erstellung mit angemessener Sorgfalt used, Aber keine Garantie für Richtigkeit Derens zu machen sterben. Konsultieren Sie EINEN Arzt oder other Medizinischen Fachpersonal für und Erkrankungen treatment von Diagnostizieren sterben. Weitere Einzelheiten FINDEN Sie auf Unserer bedingungen.

        ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS