Big Eyes True Story Behind the Films Darsteller Amy Adams, große Augen Malerei.

Big Eyes True Story Behind the Films Darsteller Amy Adams, große Augen Malerei.

Big Eyes True Story Behind the Films Darsteller Amy Adams, große Augen Malerei.

Wie Einer der populärsten Künstler der 1960er Jahre Könnte Die Arbeit Wadenfänger Frau als seine Eigenen auszugeben

Seit Jahren Würde Walter Keane als Einer der Kommerziell Künstler der 1960er Jahre erfolgreichsten BEKANNT. Seine Bilder von waif Dunnen Mädchen mit den Augen viermal so ekelhaft Wie normale gerechnet wurden genannt "sterben Beliebteste Kunst Nonne in der freien Welt produziert" 1965 in Einems Lebensgeschichte. Aber Walter Keane, es stellt sich heraus, Könnte nicht einmal malen. Es war seine Frau Margaret, sterben Wirklich alles war Schaffung der sterben "Großes Auge" Gemälde und hielt Walters Geheimnis, Once er sie getötet Zu haben, bedroht.

TIME betrachtete Artikel aus den 1960er und 1970er JAHREN—darunter ein Profil im Life Magazine und Kritik an den Größen Augen Gemälde in New York mal— und heutigen Interviews mit Margaret Keane, um herauszufinden, Wie eng der Neuen Tim Burton Film Große Augen Keane Aufstieg in der Welt der Kunst und Eventuelle Exposition folgt als Betrug.

Walter Keane behauptet, den Größen Augen bis zu Seinem Tod zu malen

Walter used, um Eine Schlägerei mit Einem Nachtclub-Besitzer, sterben Gemälde zu Fördern

Die Gemälde Wurde erst populär, Once hängen in Enrico Banducci Hungrigen i Nachtclub auf Jackson Street in San Francisco. Margaret, sterben als Walter schüchterner Krieg, Würde zu Hause malen, während er sie in den Verein verkauft funktioniert. Erst Mehr als ein Jahr, Once er this Praxis begann, sterben Margaret Hungrigen ich eine Nacht besucht und entdeckt, Dass Walter Kredit für Ihre Arbeit Nahm sterben.

Walter und Banducci Hut in der Tat kämpfen: Banducci gestanzt Keane für "mit Obszönität in Gegenwart Einer Dame," nach der Chronik, und Keane Würde wegen Trunkenheit verhaftet. Die Beiden verklagt Einander im Jahr 1958, obwohl es unklar ist, ob sie Eine implizite Zustimmung zu tun, for the Öffentlichkeitsarbeit erreicht, Wie der Film suggeriert.

Walter nie Versucht, Die großen Augen Selbst zu malen

Weder im Film das Publikum noch Margaret jemals Walter legte Pinsel auf Leinwand in dem Film (mit ausnahme Waden NAMENS Arbeit eine andere zu unterschreiben). Es stimmt, Dass Walter Könnte nicht malen—Aber nicht aus Mangel eine Anstrengung. Nach Margaret Die großen Augen Gemälde Wie seine eigene zu hausieren konfrontiert IHN- haben keinen Einfluss auf, sagte er that es verwirrend sein Würde Waden, Lüge und that sterben Menschen IHN- Würde verklagen zu korrigieren. Er fragte Margaret Ihn zu lehren, Wie ein Mann Die großen Augen zu malen, Aber er war nicht in der Lage anzeigen Ihren Stil zu imitieren. Erst später that Margaret entdeckt er Auch sterben Pariser Straßenszenen gestohlen had, er als seine eigene hausieren had sterben, als Beiden Auf einer Kunstmesse TRAF sterben.

Niemand besuchte Keane Villa sterben

Im Film WIRD NEBEN niemand im Keane Haus, aus Angst, sie that reserviert Margaret Studio zu entdecken und DAMIT das Geheimnis Keane. Obwohl es stimmt, Dass niemand—einschließlich Margaret Tochter und ihre Mitarbeiter—Wurde in Margaret Studio, Walter Keane Erlaubt Würde laden Prominente und Sterne zu IHREM Haus.

"Jeder Krieg Einschrauben Jeder," schreibt er in Seinen Memoiren. "Manchmal Würde ich ins Bett gehen und es wurde drei Mädchen im Bett sein." Die Beach Boys Waren unter den Vielen Besuchern des Keane Pool, obwohl Margaret selten this Promis trafen, seit sie 16 Stunden pro Tag Malerei Würde. Auch, ideal für Walter das Haus Verlassen, nennen Würde er Margaret Jede Stunde, um sicherzustellen, Dass sie nicht Verlassen had.

Walter bedroht Zu haben Margaret getötet

Nach Margaret, Walter hätte nicht nur viele Angelegenheiten Aber Krieg ihr missbräuchlich. "Ich war im Gefängnis," sagte sie in Einem Interview mit der Wächter of this Jahr. "Er wurde mir nicht erlauben, keine Freunde Zu haben. Wenn ich Versuchte, Sich von IHM zu entwischen, Würde er mir folgen. Wir hatten ein Chihuahua und weil ich liebte that kleine Hund so sehr, Dass er begann, und so schließlich hatte ich den Hund weg zu GEBEN. Er war sehr eifersüchtig und herrschsüchtig. Und Die ganze Zeit sagte er: "If you Sich jemals jemand sagen, ich werde dich abgeschlagen Zu haben. «Ich wusste, Dass er Eine Menge Mafia Menschen kannte."

Walter griff Eine in New York mal Kritiker

New York mal Kritiker John Canaday Hut in der Tat 1964 Messe Malerei der Welt pan sterben "Für immer morgen." Er schrieb that Keane "Formel Bilder von Grossen Augen Kinder mit solchen entsetzlichen Sentimentalität schleift heraus that sein Produkt mit der Definition von geschmacklos Hack Arbeit Auch bei den Kritikern geworden ist." Die Weltausstellung notierte das Gemälde nach der Überprüfung kam heraus.

Allerdings is also keine Berichte über Walter Versucht Canaday mit Einer Gabel zu greifen, Film tat Wie er im.

Margaret Keane hat Die Wahrheit gesagt, ein Zeuge Jehovas Once zu Werden

Decision: Meist Fiction

Der Richter fragte Keanes zu Jeder Farbe sterben, sterben ein Kind mit Grossen Augen im Gerichtssaal

Ein hawaiianischer Richter Hut Wirklich Margaret und Walter zu Jeder Farbe Eine große Augen Bild im Gerichtssaal vor Einems Publikum gebissen, zu bestimmen, wer Wahrheit gesagt hat sterben. Margaret abgeschlossen ihr im Umkreis von 53 Minuten, während Walter EINEN wunden Schulter plädierte und nichts malen.

Leider, obwohl Margaret 4.000.000 $ in der Klage gewonnen, sie hat nicht EINEN Cent zu Sehen. Walter had BEREITS das Gesamte Vermögen des Paares ausgegeben.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS