Uveitis anteriore Uveitis Kanns geheilt Werden.

Uveitis anteriore Uveitis Kanns geheilt Werden.

Uveitis anteriore Uveitis Kanns geheilt Werden.

Ein 6-jährige Hauskatze Kurzhaar Katze. Die dunkleren Iris im Auge Mit Rechten Einer früheren Iritis assoziiert

Ein 8 Monate alte Hauskatze Kurzhaar-Katze mit bilateralen Uveitis anterioren Mit FIP ​​Verbunden. Im Linkens Auge Blutungen (Hyphaema) und Fibrin obskuren sterben zugrunde liegenden Veränderungen int er Iris, sterben schwerer Sind und Länger als diejenigen, sterben in DM Rechten Auge Präsent. Das Kätzchen HATTE Auch Neurologische Defizite

Uveitis anterioren ist eine entzündliche Erkrankung der Uvea (Vorderkammer des Auges), und in erster Linie sterben Iris (Iritis) und den Vorderen Teil des Ziliarkörpers (Iridozyklitis) beinhalten Iris oder Torerfolg der. Diese Krankheit ist bei Katzen mit FHV und FIP-Infektion Eulen Trauma Häufig gesehen.

Intermediate Uveitis Handelt es Sich Überwiegend Höhles Hinteren Teil des Ziliarkörpers (pars Planitis). Uveitis posterior Beinhaltet in erster Linie sterben Choroidea (Choroiditis) Aber enge verbindung der Netzhaut bedeutet, dass sterben Entzündung Sowohl Choroidea und Übliche Lage ist Netzhaut sterben. Panuveitis ist eine Entzündung des Gesamten Uvealtractus — Iris, Ziliarkörper und Choroidea [1].

Ursachen

Klinische Zeichen

Klinische Anzeichen von Uveitis anterioren Sind Gewöhnlich nicht diagnostisch für sterben Ursache der endogener Uveitis, während sterben exogenen Ursachen (z.B. Trauma) Sind oft offensichtlich.

Akute Uveitis ist ungewöhnlich bei Katzen mit ausnahme, die Einems Trauma VERBUNDEN MIT. Es ist selten starke Schmerzen bei Hunden und Pferden und viele Katzen gesehen Werden Haben Keinen einfluss auf Vorgestellt, sterben, ideal für Subakute geworden Sind Augen Manifestationen.

Klinische symptome Sind Schmerzen, Photophobie, Blepharospasmus, Tränen-, Hyperämie der Sichtbaren Gefäße, Wässrige aufflackern, Hyphaema. Miosis. niedrige intraokulare Druck und Eine geschwollene Iris MIT-DM-Details Iris Verlust der. Es gibt Auch den Hinteren Teil Beteiligung sein Können, einschließlich Optikusneuritis und intraokulare Blutungen. Vision-kann ebenfalls betroffen sein.

Chronische Uveitis ist sterben häufigste Darstellung der Katzen-Uvealtractus Entzündung und sterben Umfangreiche Palette von Erscheinungen Sind selten für diagnostizieren EINEN bestimmten Zweck. Besitzer oft veränderung des Aussehens zitieren, vor Allem Eine veränderung der Irisfarbe als Grund für Eine professionelle Beratung zu suchen.

Behandlung

Erfolgreiches Unternehmens von Uveitis Auf eine angemessene anterioren stützt Sich diagnostizieren der zugrunde liegenden Ursache. Zusätzlich zugrunde liegenden Ursache der Behandlung von an der spezifischen Behandlungen für Uveitis anterioren Bestehen meist aus entzündungshemmenden mitteln und mydriatic Zykloplegika (Arzneimittel, sterben Pupille erweitern sterben).

Kortikosteroide topisch und / oder systemisch Sind Die häufigste Art von entzündungshemmendes Mittel in der Behandlung dieser Krankheit. Prednisolon-Acetat 1%, Dexamethason 0,1% und Betamethason Natriumphosphat 0,1% Sind potente topische Präparate; Prednisolonacetat das wirksamste zu sein.

Kortikosteroide sollten nicht verwendet Werden, Wenn Es Hornhautulzeration vorhanden. Die systemische Kortikosteroide sollte vermieden Werden, Wenn Der Verdacht Auf eine systemische Erkrankung verursacht sterben Uveitis anterioren (z FHV. FeLV. FIV). Reaktivierung Einer latenten Herpes-Virus-Krankheit ist eine Behandlung Mögliche Komplikation Der mit Kortikosteroiden.

Nicht-steroidale entzündungshemmende Mittel können topisch in Situationen Werden verwendet, bei Denen topische Kortikosteroide kontraindiziert wäre. Allerdings Werden diese Mittel Heilung zu ÄNDERN sterben, so dass Patienten sterben sollten sorgfältig Überwacht Werden. Die topische NSAR Sind häufiger als Ergänzung zu der Augenchirurgie verwendet

Atropin 1% Salbe ist das Mittel der Wahl Mydriasis (Pupillenerweiterung) zu bewirken. Phenylephrin 10% ist nicht BESONDERS Wirksam bei Katzen und wird nicht verwendet, therapeutisch (Barnett (möglicherweise, Weil sterben Dilatationsvorrichtung Muskel der Iris des Katze Hut Sowohl Eine adrenergen und Nervenversorgung cholinergen) & Crispin, 2002).

Die Fortschritte des Patienten sollten engmaschig Überwacht Werden und das Ziel ist, Schmerzen zu beseitigen (Durch Ziliarspasmus entspannend) und das Risiko von Verwachsungen Bildung zu reduzieren. Dies Kann Mit Pupillenerweiterung und mydriatic Zykloplegika erreicht Werden sollte, Dann nur moderaten so oft Wie in Notwendig angewendet Werden, Diesen Zustand der Mydriasis zu halten.

Famvir Wird bei 50-250mg Informationen Informationen angegeben / kg einmal täglich, WENN FHV als auslösende Ursache der Uveitis Verdacht

Oral Melatonin bei 0,5 bis 1,0 mg Täglich Wurde experimentell als Therapie bei akuter Uveitis bei Katzen [3] verwendet.

Komplikationen

Einige ArTeN von Uveitis reagieren schlecht auf Behandlung sterben, WENN Eine systemische Erkrankung beteiligt insbesondere.

Das Glaukom ist eine seltene Fortsetzung Uveitis bei der Katze mit dem Hund im Vergleich, Aber Wenn Es Auftritt, vor Allem in den Katzen, Sterben für Toxoplasma goondii seropositiv Sind. es Kann sehr Schwierig sein zu behandeln, vor Allem, WENN zusätzliche Probleme in Formular von Hornhautdekompensation mit Epithel-Erosion, VERLUST des Sehvermögens oder Globus Erweiterung entstehen.

Linsenluxation ist keine ungewöhnliche Komplikation der chronischen Uveitis, Aber bei Katzen, im gegensatz zu Hunden, es ist kein Notfall und Sekundärglaukom ist weniger wahrscheinlich als Folge der anfänglichen Luxation.

Referenzen

  1. ↑ Crispin, Sm (1993) Die Uvea. In Petersen-Jones, SM, Crispin, SM (eds) Handbuch für Kleintier Ophthalmology. pp.173-190. BSAVA Publikationen, Cheltenham
  2. ↑ Barnett, KC & Crispin, SM (2002) Feline Ophthalmologie: Ein Atlas und Text. Saunders, USA
  3. ↑ Del Sole MJ et al (2011) EINEN therapeutischen Nutzen von Melatonin in der experimentellen Katzen-Uveitis. J Zirbeldrüse Res 9. Juni

Zusammenhängende Posts